Tracking pixel

Fachexperte Medizinische Codierung (m/w) 60% - 80%

Sie brennen für neue Herausforderungen und möchten Ihre Sozial-, und Fachkompetenz unter Beweis stellen? In dieser Position unterstützen Sie unsere Mitarbeitenden professionell und nachhaltig mit Ihrem versierten Know-how im Bereich der Medizinischen Codierung. Als Person mit Vorbildcharakter und Hands-on-Mentalität setzen Sie sich durch und lenken mit Teamgeist den Bereich Medizinische Codierung in die Zukunft.

Ihre Aufgaben

  • Fachliche Verantwortung des Bereichs Medizinische Codierung
  • Sicherstellen und Weiterentwickeln der Richtlinien, Weisungen und Prozesse
  • Durchführen von fachlich komplexen Abklärungen und deren Dokumentation, wie medizinische Prüfung und Nachcodierung auffälliger DRG-Rechnungen basierend auf den Kodier Richtlinien BFS, sowie der Klassifikationen ICD-10 und CHOP
  • Fachliche Unterstützung und Förderung der zuständigen Codierer und Fachspezialisten schweizweit
  • Koordination und Kommunikation mit Leistungserbringern und anderen Fachbereichen
  • Durchführen von Schulungen und Workshops für die Mitarbeitenden
  • Entwickeln von Fachanforderungen zur elektronischen und manuellen Leistungs- bzw. Rechnungsprüfung (Rechnungsprüfungsregeln und Codier Kontrollen)
  • Erkennen von Trends und Einleiten von entsprechenden Massnahmen im Bereich DRG, TarPsy und ST Reha, inkl. Interpretation und Auslegung von regulatorischen bzw. tariflichen Vorgaben
  • Erarbeiten von Controlling-Reports und Entwerfen entsprechender Massnahmen zur Qualitätssicherung

Ihr Profil

  • Berufliche Grundausbildung im medizinischen oder pflegerischen Bereich oder gleichwertiger Abschluss
  • Weiterbildung in der Medizinischen Codierung, vorzugsweise mit eidgenössischem Fähigkeitsausweis
  • Mehrjährige Erwerbstätigkeit in der Codierung, Führungserfahrung von Vorteil
  • Kenntnisse des Schweizer Gesundheitswesens
  • Flair für konzeptionelles Denken und Freude am Kontakt mit anderen Fachbereichen und Departementen
  • Gute Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Neben stilsicherem Deutsch sind gute Kenntnisse in Französisch, Italienisch und/oder Englisch erwünscht

Unser Angebot

Entdecken Sie eine einzigartige Unternehmenskultur, die unternehmerisches Engagement, Fairness und persönliche Lebensplanung vereint. Entscheiden Sie sich für SWICA als Arbeitgeber mit modernen Anstellungsbedingungen, grosser Aufgabenvielfalt sowie hohem Gestaltungsspielraum.

Arbeitsort

Römerstrasse 38, 8400 Winterthur

Machen Sie mit uns den nächsten Schritt

Jetzt bewerben

Haben Sie Fragen?

Veronica Massarelli, Fachspezialistin HR Recruiting, gibt Ihnen gerne Auskunft.
+41 52 244 28 05

Haben Sie Fragen?

Veronica Massarelli, Fachspezialistin HR Recruiting, gibt Ihnen gerne Auskunft.
+41 52 244 28 05

SWICA - Meine neue Herausforderung

Die SWICA Gesundheitsorganisation ist mit rund 1,5 Millionen Versicherten und 27 000 Unternehmenskunden eine der führenden Kranken- und Unfallversicherungen der Schweiz. Sie setzt mit überdurchschnittlicher Servicequalität auf ein qualitativ hochwertiges Dienstleistungsangebot. Entscheiden Sie sich für SWICA. Wir freuen uns auf Bewerber, die sich mit unserer Philosophie identifizieren und sie überzeugend nach innen und aussen vertreten wollen.

Als eines der ersten Unternehmen der Schweiz hat SWICA das Qualitätssiegel «Friendly Work Space» erlangt.
Diese Auszeichnung des eigenen betrieblichen Gesundheitsmanagements zeigt auf, dass die SWICA-Fachleute auch Ihr Unternehmen mit einer breiten Palette von praxiserprobten Werkzeugen unterstützen können.

Erfahren Sie mehr über SWICA als Arbeitgeber.

Von der SWICA-Philosophie bis zur Mitarbeiterförderung.

Unsere Karriereseite

Bleiben Sie in Verbindung mit uns.

Folgen Sie SWICA auf:

XINGLinkedInTwitterFacebookYouTube

Dieses Inserat teilen